NETZWERKPARTNER

Emden ist erste Reformationsstadt Europas

Ostfriesisches Landesmuseum Emden
Brückstraße 1 | 26725 Emden
Tel.: +49 (0)4921 - 87 20 58

Öffnungszeiten:
Di - So: 10:00-17:00 Uhr
Mo geschlossen sowie an Karfreitag, 24.12., 25.12. + 31.12. + 1.1.
Ostermontag, Pfingstmontag und am 26.12. geöffnet

UNSERE NÄCHSTEN VERANSTALTUNGEN

jeden Freitag, 16:00 - 17:30 Uhr
KIDS IN!
MITMACH-AKTIONEN FÜR KINDER AB 6 JAHREN

8.+ 9. Dezember
Heute ganztägig und morgen bis 13:30 Uhr aus organisatorischen Gründen geschlossen

21. Dezember - 18:30 Uhr, Rummel
Eröffnungsveranstaltung
MELANIE SCHULTE - Schiff, Unglück, Mythos

24. Dezember 2022 - 1. Januar 2023
Festliche Öffnungszeiten

KUNSTWERKE DES MONATS (2000)


KUNSTWERK DES MONATS DEZEMBER 2000

Steingutgeschirr

Die Vorstellung, Tee aus olivgrünen Tassen zu trinken, mag heutzutage nicht jedem behagen. Am Anfang des 19. Jahrhunderts jedoch erfreuten sich die Farben Schwarz, Hellblau und Grün für Gebrauchsgeschirre großer Beliebtheit.


KUNSTWERK DES MONATS NOVEMBER 2000

Senfkanne

Vor wenigen Wochen erhielt das Ostfriesische Landesmuseum die Schenkung eines silbernen Senfgefäßes, gestiftet aus dem Kreise der „Gesellschaft für bildende Kunst und vaterländische Altertümer“.


KUNSTWERK DES MONATS OKTOBER 2000 (2)

Ein Instrument für den bürgerlichen Salon

Ein wenig versteckt steht in der Ecke des Empire-Zimmers des Ostfriesischen Landesmuseums ein kleines Tafelklavier aus der Biedermeierzeit (1815 – 1850).


KUNSTWERK DES MONATS OKTOBER 2000 (1)

Collier

Zur Sammlung des Ostfriesischen Landesmuseums │ Emder Rüstkammer gehören bemerkenswerte Schmuckstücke der einheimischen Goldschmiedekunst:


KUNSTWERK DES MONATS SEPTEMBER 2000

Silberner Spaten

Durch eines Hohenzollern Hand / darin liegt Kraft und Macht, / sei zu dem Heil fürs Vaterland / der erste Stich vollbracht. / Dann sei gewoben an dem Band. / das einet Ems und Rhein, / durch Friesenland zum Meeresstrand / Vermittler soll es sein. / Ein neues Leben sich erhebt, / Es mehret den Weltverkehr, / und über uns der Adler schwebt / im Flug vom Fels zum Meer. / Dem Buch zur Ehr, dem Feind zum Spott, / so komme es, das walte Gott.


KUNSTWERK DES MONATS AUGUST 2000 (2)

Kreuz-Email-Scheibenfibel

Aus der archäologischen Sammlung des Ostfriesischen Landesmuseums stammt diese kleine aus Bronze gegossene Emailscheibenfibel aus der Mitte des 9. Jahrhunderts. Fibeln dienten bis ins Mittelalter als dekorative broschenartige Kleiderschließen, die vom Prinzip her aber wie eine Sicherheitsnadel funktionierten.


KUNSTWERK DES MONATS AUGUST 2000 (1)

Silberne Riechdosen „Rukeldoeske“ aus Ostfriesland und den Niederlanden

18. und 19. Jahrhundert


KUNSTWERK DES MONATS JULI 2000

Die Grafik auf der Teekanne

Der Aufdruck populärer Grafiken bildete einen ersten Schritt zum modernen Design.


KUNSTWERK DES MONATS JUNI 2000

Doppelkopf-Konsolsteine

Der Bauschmuck der Stadt Emden war im 16. und 17. Jahrhundert prächtig und durch Besonderheiten herausgehoben.


KUNSTWERK DES MONATS MAI 2000 (2)

Judith und Holofernes

Ein besonderer Rundschild aus dem 16. Jahrhundert in der Rüstkammer des Ostfriesischen Landesmuseums │ Emder Rüstkammer zeigt eine Ätzmalerei mit einem beliebte Bildthema aus der Renaissance.


1 - 10 (16) > >>