NETZWERKPARTNER

Emden ist erste Reformationsstadt Europas

Ostfriesisches Landesmuseum Emden
Brückstraße 1 | 26725 Emden
Tel.: +49 (0)4921 - 87 20 50

Öffnungszeiten:
Di - So: 10:00-17:00 Uhr
Mo geschlossen sowie an Karfreitag, 24.12., 25.12. + 31.12. + 1.1.
Ostermontag, Pfingstmontag und am 26.12. geöffnet

UNSERE NÄCHSTEN VERANSTALTUNGEN

FREITAGS, 15:30 - 17:00 UHR
KIDS IN!
Programm für kreative Köpfe von 6 bis 10 Jahre

09 Uhr, 11 Uhr, 13 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr, 19 Uhr, 21 Uhr
Emder Glockenspiel
gespielt von Michael Schunk

8. Juni 2024 - 27. April 2025
BEGLEITPROGRAMM ZUR AUSSTELLUNG
Helma Sanders-Brahms – ihre Filme, ihr Leben

28. Juli - 11:30 Uhr
Öffentliche Führung auf Plattdeutsch
Helma Sanders-Brahms – ihre Filme, ihr Leben

10. August 2024 - 18:00-1:00 Uhr
EMDER MUSEUMSNACHT
Sternstunden

23. August - 12:00-17:00 Uhr
Geänderte Öffnungszeiten

30. EMDER MUSEUMSTAG

30 Jahre Kulturlichter

5. November 2023

Der Emder Museumstag findet in diesem Jahr zum 30. Mal statt – wenn das kein Grund ist, die Kultur in Emden zu feiern!
Unter dem Motto ‚30 Jahre Kulturlichter‘ laden die Museen, museumsähnlichen Einrichtungen und die Emder Geschäftswelt zu einem spannenden, abwechslungsreichen Besuch ein.
In 14 Einrichtungen können Jung und Alt auf Entdeckungs-Tour gehen. Die Emder Geschäfte sorgen für ein zusätzliches Unterhaltungsprogramm und öffnen ihre Türen für einen erlebnisreichen Sonntagseinkauf.
Jede Einrichtung hält für ihren 30. Gast ein ganz besonderes Geschenk bereit

Unser Programm:

Kurzführungen
Treffpunkt: Museumskasse
11.00 - 11.20 Uhr
Dornenkranzbecher und Branntwienskopp:
Schätze aus dem Silberkabinett
Eine Kurzführung mit Aiko Schmidt

12.00 - 12.20 Uhr
Das Silber des Meeres: Die Geschichte des Emder Heringsfangs
Eine Kurzführung mit Aiko Schmidt

13.00 - 13.20 Uhr
MELANIE SCHULTE. Schiff – Unglück – Mythos
Eine Kurzführung mit Gregor Strelow

14.00 - 14.20 Uhr
Die Emder Gerechtigkeitsbilder
Eine Kurzführung mit Annette Kanzenbach

15.00 - 15.20 Uhr
Das Gemälde „Spaziergang nach Zandvoort“
Eine Kurzführung mit Annette Kanzenbach

Angebote für Kinder Kinderatelier im Museumsfoyer
Viele Teile ergeben ein Ganzes!
Wir schauen uns besondere Dinge im Museum an und kreieren im
Anschluss unser eigenes Museums-Puzzle.

11.00 - 12.00 Uhr
Ein großes Pferd auf einer Fliese und
ein bärtiger Mann auf einem Krug

14.00 - 15.00 Uhr
Kinderbilder und Puppenhaus –
das „Kinderzimmer“ des Landesmuseums

12.00 - 13.00 Uhr / 15.00 - 16.00 Uhr
Auf den Spuren des verlorenen Schiffes MELANIE SCHULTE
Eine Entdeckungstour durch die Sonderausstellung mit unserem spannenden Forschungsheft.
Lerne die Geschichte der MELANIE SCHULTE kennen und löse kniffelige Aufgaben!
Am Ende kannst Du Dich mit einer Sofortbildkamera an Deck unseres Holzschiffes fotografieren lassen.

Die TeilnehmerInnenzahl für die Kinder-Angebote ist begrenzt.
Ihr könnt Euch am Museumstag ab 10.00 Uhr im Museumsfoyer in eine Liste eintragen lassen.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist im Eintrittspreis inbegriffen.

Der Kunstladen lädt mit interessanten Büchern und wunderschönen
Geschenkartikeln zum „Schnüstern“, Schmökern und Shoppen ein.