NETZWERKPARTNER

Emden ist erste Reformationsstadt Europas

Ostfriesisches Landesmuseum Emden
Brückstraße 1 | 26725 Emden
Tel.: +49 (0)4921 - 87 20 50

Öffnungszeiten:
Di - So: 10:00-17:00 Uhr
Mo geschlossen sowie an Karfreitag, 24.12., 25.12. + 31.12. + 1.1.
Ostermontag, Pfingstmontag und am 26.12. geöffnet

UNSERE NÄCHSTEN VERANSTALTUNGEN

FREITAGS, 15:30 - 17:00 UHR
KIDS IN!
Programm für kreative Köpfe von 6 bis 10 Jahre

09 Uhr, 11 Uhr, 13 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr, 19 Uhr, 21 Uhr
Emder Glockenspiel
gespielt von Michael Schunk

ERWACHSENE

Erwachsene erfahren das Landesmuseum auf ihre ganz eigene Art. Unzählige Originale und authentische Ausstellungsstücke, die in ihren Zusammenhängen präsentiert werden, erzählen größere und kleinere Geschichten. Medienstationen und interaktive Präsentationsformen erweitern und vertiefen die Informationen. Führungen durch die Sammlungsausstellungen oder die wechselnden Sonderausstellungen können gebucht und spezielle Familienangebote genutzt werden, in denen vergünstigter Eintritt sowie ein buntes Programm mit verschiedenen Mitmach-Aktionen für die gesamte Familie angeboten werden. Ein Besuch im Landesmuseum, gemeinsam mit der Familie oder Freunden, wird abgerundet durch den Aufenthalt in der gemütlichen Teestube des Museums. Der Kunstladen bietet ein breites Angebot an Katalogen, Büchern und Geschenkartikeln.