NETZWERKPARTNER

Emden ist erste Reformationsstadt Europas

Ostfriesisches Landesmuseum Emden
Brückstraße 1 | 26725 Emden
Tel.: +49 (0)4921 - 87 20 50

Öffnungszeiten:
Di - So: 10:00-17:00 Uhr
Mo geschlossen sowie an Karfreitag, 24.12., 25.12. + 31.12. + 1.1.
Ostermontag, Pfingstmontag und am 26.12. geöffnet

UNSERE NÄCHSTEN VERANSTALTUNGEN

FREITAGS, 15:30 - 17:00 UHR
KIDS IN!
Programm für kreative Köpfe von 6 bis 10 Jahre

09 Uhr, 11 Uhr, 13 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr, 19 Uhr, 21 Uhr
Emder Glockenspiel
gespielt von Michael Schunk

8. Juni 2024 - 27. April 2025
BEGLEITPROGRAMM ZUR AUSSTELLUNG
Helma Sanders-Brahms – ihre Filme, ihr Leben

28. Juli - 11:30 Uhr
Öffentliche Führung auf Plattdeutsch
Helma Sanders-Brahms – ihre Filme, ihr Leben

10. August 2024 - 18:00-1:00 Uhr
EMDER MUSEUMSNACHT
Sternstunden

23. August - 12:00-17:00 Uhr
Geänderte Öffnungszeiten

Ine Tjarksen

Ein Portrait in Portraits

Katalog zur Ausstellung „Ine Tjarksen - Ein Portrait in Portraits“

Am 26. Oktober 2014 wurde im Ostfriesischen Landesmuseum Emden die Sonderausstellung „Ine Tjarksen - Ein Portrait in Portraits“ eröffnet. Zu diesem Anlass hat das Ostfriesische Landesmuseum Emden einen gleichnamigen Begleitband herausgegeben. Neben der von dem Ausstellungskurator Aiko Schmidt M. A. verfassten Biografie der Künstlerin findet sich in dem Buch ein von der Kulturwissenschaftlerin Christin Kohlen zusammengestellter und bearbeiteter Katalog der ausgestellten 124 Werke. Die durchgängig farbigen Abbildungen im Katalog stammen von dem Fotografen Christian Slis, die Gestaltung des Buches hat der Grafiker Reinhard Penning, Mitarbeiter beim Isensee Verlag in Oldenburg, vorgenommen.
Der Begleitband kann im KUNST-Laden im Rathaus am Delft käuflich erworben werden.

Herausgegeben von Carsten Jöhnk und Aiko Schmidt, Veröffentlichungen des Ostfriesischen Landesmuseums Emden, Heft 38, 2014, Isensee Verlag - Oldenburg, ISBN 978-3-7308-1118-4
Preis: € 19,80