NETZWERKPARTNER

Emden ist erste Reformationsstadt Europas

Ostfriesisches Landesmuseum Emden
RATHAUS AM DELFT
Brückstraße 1 | 26725 Emden
Tel.: +49 (0)4921 - 87 20 58
Di. - So. sowie feiertags:
10:00 - 17:00 Uhr

UNSERE NÄCHSTEN VERANSTALTUNGEN

jeden Freitag von 16:00-17:30 Uhr - Programm
KIDS IN!
MITMACH-AKTIONEN FÜR KINDER AB 6 JAHREN

19. Juni - 18:00 Uhr
Kriso kritzelt
in der Ausstellung DUCKOMENTA

22. - 24. Juni
HEERLAGER
Spectaculum am Emder Wall

Im GÄNSEmarsch: Öffentliche Führung auf Plattdeutsch

DUCKOMENTA - Emden wir geENTErt mit Dr. Wolfgang Jahn und Johann Saathoff

17. Juni - 11:30 Uhr

Johann Saathoff, Mitglied des Deutschen Bundestages, führt gemeinsam mit dem Direktor des Ostfriesischen Landesmuseums Emden, Dr. Wolfgang Jahn, durch die aktuelle Sonderausstellung DUCKOMENTA - Emden wir geENTErt. Eine besondere Exponatauswahl und kurzweilige Exkurse machen diese Veranstaltung zu einem echten Erlebnis.

Johann Saathoff vertritt als Abgeordneter des Wahlkreises Aurich-Emden seit 2013 Ostfriesland im Bundestag. Durch seine Heimat hat er einen speziellen Bezug zu Wasser- und insbesondere zu Entenvögeln. Bundesweit hat er von sich Reden gemacht, als er im März Einlassungen der Alternative für Deutschland zum Thema Heimat im Bundestag auf Plattdeutsch begegnet ist.

Teilnahmebeitrag 2 € zuzüglich Eintritt